Computer­spiele gehen jeden was an!

Deshalb machen wir mehr als Spiele zu testen und Trends zu erforschen. Wir klären Eltern auf, bilden unterschiedliche Meinungen ab und fördern Beteiligung im Netz.


Spielebeurteilung

Paper Mario: Color Splash

Paper Mario mischt 2D- und 3D-Elemente in einem etwas anderen Mario-Spiel. Bewaffnet mit einem besonderen Hammer und Karten für den Kampf versucht Mario der Insel Prisma ihre Farbe wieder zu geben. Doch wer steckt hinter dem Farbdiebstahl? Die ZilleZocker haben versucht eine Antwort zu finden.

bpb:game jam 2017: „Die da oben! Das Spiel mit dem Populismus“
bpb:game jam

„Die da oben! Das Spiel mit dem Populismus“

Wie kann man das Thema Populismus in digitalen Spielen vermitteln? Auf dem zweiten bpb:game jam werden 50 kreative Köpfe diskutieren, konzipieren und Prototypen umsetzen – und das nur in drei Tagen. Ein Brückenschlag zwischen der Indie-Spieleszene und politisch Bildenden.

Deutscher Computerspielpreis 2017
Deutscher Computerspielpreis 2017

„Wir sind Kulturschaffende, wir sind politisch!“

Die neunte Auflage des Deutschen Computerspielpreises gab vielen bislang weniger bekannten Spielen in 14 Preiskategorien eine große Bühne. "Portal Knights" ist bestes deutsches Spiel 2017. Die Jury ehrte zudem das Computerspielemuseum. Die jungen Spielemacherinnen und –macher gaben sich derweil politisch.

Szene aus „Vollgas“ bzw. „Full Throttle Remastered“
Spielebeurteilung

Full Throttle Remastered

Verharmlosung von Gewalt in einem Point&Click-Adventure? Das in Deutschland Vollgas genannte Adventure wurde bereits vom spielbar-Vor-Vorgänger Computerspiele auf dem Prüfstand kritisch gewürdigt. Wir veröffentlichen den Text erneut – er zeigt das Alter der Gewaltdiskussion und die Verschiebung der Bewertungsmaßstäbe über die letzten zwei Jahrzehnte.