Ego-Shooter


Bezeichnung für gewalthaltige Actionspiele, bei denen die Spielenden als bewaffnete Schützen auftreten. Die Darstellung des Spielgeschehens erfolgt in der Ich-Perspektive, durch die Augen der Spielfigur. Bekannte Ego-Shooter sind Doom, Quake und Half-Life bzw. dessen Mod Counter-Strike.
siehe auch: Headshot