Mein Avatar und ich


  • Zielgruppe:
    Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren
  • Material:
    Moderationskoffer, Pinnwand, PC, Spiele, Beamer
  • Personal:
    1-2 pädagogisch Tätige
  • Ziele:
    Medienkritik. Soziale Kompezent, Kreativer Umgang mit Computerspielen
  • Dauer:
    laufend
  • Kurzbeschreibung:
    Das Projekt Artworks – pic your game live vom Institut für Computerspiel – Spawnpoint setzt an der Lebenswelt von Spielern und Spielerinnen bzw. deren Aktivitäten an. Wie Urlaubsfotos halten viele Spielerinnen und Spieler Momente des virtuellen Geschehens in Bildern zur Erinnerung fest. Aufbauend auf diesen Screenshots werden sie im Projekt aufgerufen, sich und ihre Lebenswelt kreativ zum Ausdruck zu bringen. Dabei zählen die Auseinandersetzung mit einem Thema und die persönlichen Geschichten hinter den Bildern. In das medienpädagogische Modul „Artworks School“ sind bislang 8 Projektkonzepte eingegliedert, welche sich einzelnen Themenschwerpunkten widmen.

    Eines dieser Module ist das Workshopangebot „Mein Avatar und ich“. Es zielt auf eine kunstpädagogische Auseinandersetzung mit eigenen Identitätsprozessen. Am Beispiel selbsterstellter Avatare werden Fragen der eigenen Lebensgestaltung, des Handelns in und außerhalb des Spielgeschehens sowie Möglichkeiten nach Ausdrucksformen nachgegangen.