Unterrichtseinheiten zu Medienalltag und –nutzungsgewohnheiten: Digitale Medienwelten Jugendlicher I+II


  • Zielgruppe:
    5.-12. Klasse
  • Material:
    Computer mit Internetzugang, Flipchart oder Tafel
  • Personal:
    1-2 medienpädagogisch Tätige
  • Ziele:
    Medienbewusstsein, Reflektion der eigenen Mediennutzung
  • Dauer:
    je 6 Schulstunden
  • Kurzbeschreibung:
    Das Institut Spielraum der FH Köln hat zwei aufeinander aufbauende, fächerübergreifende Unterrichtseinheiten konzipiert, die dazu anregen sollen, sich mit dem eigenen Mediennutzungsverhalten auseinander zu setzen. Die erste Unterrichtsreihe (3 x 90 min) stellt dabei die Verhaltensweisen der Schülerinnen und Schüler in den Mittelpunkt, während im zweiten Teil der Dialog zwischen den Jugendlichen und ihren Eltern (und deren Sorgen zum Medienkonsum ihrer Kinder) gefördert werden soll. Geeignet ab der 5. Klassenstufe. Die Unterrichtseinheiten können auch im Rahmen einer Projektwoche bearbeitet werden.